Wichtige Jahreszahlen zur Geschichte des Schützenvereins

Im Jahr 1906 wurde die Schützenhalle erbaut

1810: nachweisbares Schützenwesen in Effeln

 

1860: Gründung vom Schützenverein der Landwirte bzw. der Männer; einen Junggesellenschützenverein hat es schon längere Zeit vorher gegeben (Gründung bisher unbekannt)

 

1890: Zusammenschluss vom Schützenverein der Landwirte Effeln und der Junggesellen Effeln zur Schützenbruderschaft St. Sebastianus Effeln.

 

1906: Bau der Schützenhalle Effeln

Startseite